Brandschutz

Brandsicherheitswachen - Vorbeugender Brandschutz für Ihre Veranstaltung

Eine Brandsicherheitswache dient dazu mögliche Brände frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen einzuleiten. Im Idealfall soll die Ursache bereits im Entstehen verhindert bzw. bekämpft werden. Vor und während einer Veranstaltung, ist es die Aufgabe der Brandwache, für die Einhaltung allgemeiner Regeln des vorbeugenden Brandschutzes zu sorgen, sowie auf relevante Auflagen zu achten. Die Brandsicherheitswache muss im Gefahrfall für die Räumung von Gebäuden und Veranstaltungsorten Sorge tragen. Ebenfalls obliegt ihr die Ergreifung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen. Die Brandwache gibt, sofern bekannt, Informationen wann, wie und wo ein Brand ausgebrochen ist und ob sich noch Personen in Gefahr befinden, an die Feuerwehr weiter. Häufig werden Brandwachen infolge eines Brands nach abgeschlossenen Löscharbeiten eingesetzt, um weiter Brände zu verhindern.
 
Rechtliches
Laut § 41 Abs. 2 VStättVO ist es möglich, die Brandsicherheitswachen in eigener Regie oder über private Dritte organisieren zu lassen. Auflagen der zuständigen Landesministerien bezüglich der Qualifikation des eingesetzten Personals sind zu berücksichtigen.